Samstag, 23. Juni 2018 12:21

Basketballturnier der B2/B3 in Neustadt bei Bremen

Siegreiche Tülpchen

Die kombinierten Basketballgruppen B2 und B3 (Kampfname : "Die Tülpchen") sind mit Pokal und Präsentkorb vom 5. Hobbyturnier (4.6.2016) des BTS Neustadt, Bremen, zurückgekehrt.
Unserer früherer Mitspieler (und nun regelmäßiger Gast in Schöneberg) Gunnar hatte uns die Einladung verschafft, der wir nun zum zweitenmal nachkamen.
Außer uns und zwei Mannschaften des Gastgebers traten noch Teams von TV Eiche-Horn, TSV Ottersberg und BTV Friesen an.
Noch müde von der Anreise und noch ohne den notwendigen Adrenalinpegel ging das erste Vorrundenspiel deutlich verloren.
Anschliessend waren wir etwas wacher und retteten uns durch einen knappen Sieg ins Halbfinale. 
Dort fing die Sache an, Spaß zu machen - klarer Vorsprung  - FINALE!  Damit hatten wir unsere Ziele schon mehr als erreicht. Teile der Mannschaft gingen schon zum gemütlichen Teil des Abend über.
Im Endspiel trafen wir auf den ersten Gegner aus der Vorrunde - deutlich jünger, länger und ehrgeiziger als wir. Und sehr siegesgewiss.
Letzeres wurde ihm dann zum Verhängnis.
Während auf der Gegenseite viel geschimpft und diskutiert wurde, machten wir entspannt unser Ding und sicherten uns mit einem Dreier 10 Sekunden vor Schluss den Pokal.  
 
b1b3bremen
 
Von links:
Alexander Warth
Heike Birkhölzer
Ernst Niederleithinger
Michael Karutz
Stephan Kuhn
Manfred Günter
Irphan Arslan
Mathias Püstow